Weltweit setzen Armeen und Milizen Jungen und Mädchen als Kindersoldaten ein. Ex-Uno-General Roméo Dallaire will die Warlords davon überzeugen: Das ist nicht nur moralisch verwerflich, sondern auch taktisch falsch. Weiterlesen SPIEGEL